Große, kleine, runde, eckige, streifenförmige Pailletten, die individuell zusammengesetzt werden können, werden von glass-inspiration zwischen Glas laminiert.

Es handelt sich um eine besondere, beidseitig attraktive Einlage, speziell entwickelt für die Laminierung zwischen Glas. Einer metallisch reflektierenden Vorderseite steht die selbige oder alternativ eine farblich neutrale Rückseite gegenüber. Die Farbgestaltung beider Seiten kann der Kunde frei wählen. Eine einfache PDF-Vorlage genügt, um den persönlichen Entwurf im „Pailletten-Design“ umsetzen zu können. Selbst die Anfertigung von Logos ist möglich.

Ein sehr schöner Effekt wird erzielt, wenn nur eine Seite der Pailletten mit einer Metallbeschichtung versehen wird und die gegenüberliegende Seite schwarz bleibt. Formen wölben sich leicht. Auf der metallischen Seite wird ein dreidimensionaler Effekt sichtbar. Reflexionen einfallender Lichter und Farben werden nach allen Seiten zurückgeworfen, die dem Glaselement eine gewisse Dynamik verleihen.

Der Einsatz dieser speziellen Einlage kommt sehr gut bei Glasanlagen für Fassaden zur Geltung. Im Inneren zeigt sich das Design zumeist schwarz. Der Blick durch die Scheibe wird dadurch nicht oder nur in geringem Ausmaß abgelenkt. Die Außenhülle hingegen schimmert und glänzt vielseitig und spielt mit dem wechselnden Tageslicht und der Umgebung.

Das Basismaterial dieser neuen Einlage besteht aus einem signifikanten Anteil von recyceltem Kunststoff. Die Dreidimensionalität des Produktes bietet zudem einen Zusatznutzen, dem Schutz vor Vogelschlag an der Glasfassade. Durch diesen Effekt werden Glaselemente für Vögel sehr gut sichtbar. Prüfungen im Flugkanal in Europa und den USA folgen zeitnah, um diese Aussage mit entsprechenden Prüfberichten belegen zu können.

Ebenfalls von Bedeutung sind die sehr guten licht- und wärmetechnischen Eigenschaften, die bei identischer Abdeckung ca. 10 bis 15% besser sind als bei einem vergleichbaren Siebdruck.

Das Produkt kommt als Alternative zu Sieb-/Digitaldruck, metallisch beschichteten Geweben oder reflektierenden Glasbeschichtungen in Frage.

Fakten kurz zusammen gefasst:

  • Pailletten-Formen: rund, quadratisch, Streifen
  • Pailletten-Größen: 1,5 – 40 mm (rund, eckig) bzw. 2 – 150 mm (Streifen / Linien)
  • Gestaltungsmöglichkeiten: individuell (gleichmässig, unregelmässig, Verlauf, Teilfläche, Schriftzüge uvm.)
  • Abstand zwischen Pailletten: individuell
  • Basis zur Fertigung: PDF Datei
  • Varianten zwischen Glas: max. 5 verschiedene Pailletten gleichzeitig
  • Max. Elementgröße: 1600 x 5000 mm (= Glasgröße)
  • Einsatz: Interieur (Trennwände, Türen aller Art, Balustraden uvm.), Exterieur (Fassadengläser / Vogelschutz, Balkongläser, Windschutz, Designelemente aller Art)
Share this post on
Menü schließen
×

Warenkorb

TREFFEN SIE UNS

HEIM+HANDWERK 2019

27.11.-01.12.2019 | München, Deutschland

CRUISE SHIP INTERIOR EXPO

04.-05.12.2019 | Barcelona, Spanien